Snorelift - Partnerarzt werden

Mithilfe der Snorelift Behandlungen, gibt es die Möglichkeit das Schnarchen und das milde Schlafapnoesyndrom (OSAS) minimalinvasiv und langfristig zu behandeln. Bewerben Sie sich als Snorelift Arzt und erlangen Sie die Fähigkeit, dieses Verfahren anzuwenden und ihren Patienten zu einem verbesserten Schlaf und mehr Lebensfreude beizuhelfen.

Hohe Nachfrage

Um der hohen Nachfrage für das Snorelift Verfahren gerecht zu werden, suchen wir deutschlandweit Partnerärzte. Diese werden dann in der Snorelift-Methode ausgebildet und die Patientenanfragen können entgegengenommen werden.

Vorteile Partnerärzte:

  • Eine bewährte Behandlung mit hoher Effektivität
  • Alle Patienten werden vor der Terminierung telefonisch vorinformiert
  • Gesundheitliche Kriterien die zum Ausschuss führen, werden vorab geklärt

Vorteile Patienten:

  • Eine bewährte Behandlung mit hoher Effektivität
  • Lokale Ansprechpartner
  • Kurz Anfahrtsweg zum Arzt

Das weitere Vorgehen

1

Bewerbung

Die Bewerbung als Partner-Arzt ist einfach. Sie müssen die Bewerbung ausfüllen und anschließend führen wir ein telefonisches Gespräch.
2

Ausbildung der Snorelift-Methode

Die Snorelift-Methode wird Ihnen durch Herrn Dr. med. Bülent Ugurlu in Hamburg gelehrt.
3

Es kann losgehen

Nach der Schulung werden Sie und ihr Praxis Team in die Abläufe von Snorelift instruiert. In regelmäßigen Abständen werden Feedback-Gespräche und Qualitätsauswertungen durchgeführt

Anforderungen an unsere Partnerärzte

Eigene Praxis
(ideal mit eigenem OP)

Nachweislich gute Reputation
(Bewertungen etc.)

Ausreichend OP-Kapazitäten für die Durchführung der Behandlung

Jetzt Bewerben und Snorelift Partnerarzt werden

Snorelift - Partnerärzte

Wir suchen renommierten Partnern aus dem gesamten HNO-Bereich. So haben wir unter anderem hochqualifizierte Ärzte und Gesundheitseinrichtungen zu einem Zweck vereint:

Das Schnarchen zu lindern.

Unsere Partner in Hamburg

Dr. med. Bülent Ugurlu

Erfinder der Snorelift-Methode

Prof. Dr. Dr. Thorsten Zehlicke

Klinischer Direktor Bundeswehrkrankenhaus Hamburg

Arnd Niehues

HNO-Hafencity / Privatpraxis